1. Mainzer Minigolf-Club e.V. 1964

Herren

Erste Herrenmannschaft
Deutscher Meister
1981, 1982, 1987, 1993, 1994, 1995, 2017 
Europacupsieger
1982, 1984, 1985, 1993, 1995
Lukas Neumann

Jahrgang 1995
MGC’ler seit 2016
vorheriger Verein: MC Tigers Künsebeck (2008)
4 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: 3. bei der WM 2019, Deutscher Meister (Matchplay) 2016, Dt. Mannschaftsmeister 2017, Team-Europameister 2018
Schläger: Nifo Ryder
Lieblingsball: Deutschmann 085

Reto Sommer

Jahrgang 1985
MGC’ler seit 2017
vorheriger Verein: MC Burgdorf (CH)
seit 2003 im Nationalkader
größter Erfolg: Europameister Matchplay 2014 Neutraubling, Vize-Europameister Strokeplay 2012 Porto, Schweizer Meister 2008 & 2015, Dt. Mannschaftsmeister 2017
Schläger: Nifo Ryner
Lieblingsball: 3D Horus

Lars Greiffendorf

Jahrgang 1976
MGC’ler seit 1998
vorherige Vereine: Sport Union Annen (1985-94), MC 62 Lüdenscheid (1994-1998)
größter Erfolg: Deutscher Meister 2010 Matchplay
Schläger: L-Benny
Lieblingsball: BoF 1. MGC Mainz – DPS 1989

Sebastian Piekorz

Jahrgang 1995
MGC’ler seit 2013
vorherige Vereine: BGC Bad Mergentheim (2008-2010), TV Niederstetten (2010-2013)
9 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Matchplay Weltmeister 2015 in Lahti/Finnland
Schläger: Info Ryder
Lieblingsball: 3D Horus

Ole Biegler

Jahrgang 2001
MGC’ler seit 2010
vorherige Vereine: keine
4 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Vizeweltmeister 2018, Dt. Jugend-Mannschaftsmeister 2016 – 2019
Schläger: Nifo Ryner
Lieblingsball: BoF Manuel Szablikowski

Silvio Krauss

Jahrgang 2002
MGC’ler seit 2012
vorherige Vereine: keine
6 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Deutscher Schülermeister 2016, Jugend-Weltmeister 2018
Schläger: Nifo Stahl
Lieblingsball: 3D Club 18

Manuel Szablikowski

Jahrgang 1997
MGC’ler seit 2007
vorherige Vereine: keine
5 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Vize-Jugendeuropameister 2014
Schläger: Nifo Unum 802
Lieblingsball: BoF 1. MGC Mainz DPS 2005

Marcel Noack

Jahrgang 1985
MGC’ler seit 1996
vorherige Vereine: keine
16 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Weltmeister 2015 in Lahti/Finnland
Schläger: Dragon V2A
Lieblingsball: 3D JLP 2004 Leipzig

Miro Stoparic

Jahrgang 1980
MGC’ler von 2002-2006 und seit 2012
vorherige Vereine: 1. MGC Mannheim und 1. MGC Ludwigshafen
15 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: 3. Platz EM 2002
Schläger: Winston Putter
Lieblingsball: Deutschmann 083

Zweite Herrenmannschaft
Aufsteiger in die
1. Liga zur Saison 2017
Mark Harmening

Jahrgang 1994
MGC’ler seit 2004
vorherige Vereine: keine
2 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Deutscher Schülermeister Beton 2007, Deutscher Meister Schülerteam 2007+2009
Schläger: Nifo Stahl
Lieblingsball: BoF 1. MGC Mainz Damen – DMM 2011

Max Hermann

Jahrgang 1988
MGC’ler seit 1996
vorherige Vereine: keine
10 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Jugendeuropameister 2007 in Södertälje/Schweden
Schläger: Benny
Lieblingsball: BoF BGC Wien – ÖMM 1997

Steven Weiß

Jahrgang 2000
MGC’ler seit 2017
vorheriger Verein: 1. MGC Mannheim
2 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Deutscher Jugendmannschaftsmeister 2017-19, Deutscher Jugendmeister 2019 (Beton & Eternit)
Schläger: Benny
Lieblingsball: 3D Club 18

Danny Hess

Jahrgang 1984
MGC’ler seit 2006
vorherige Vereine: 1. MGC Kaiserslautern (2000-2002), 1. MGC Ludwigshafen (2003-2005)
2 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Jugendeuropameister 2003 in Linz/Österreich, Vize-Weltmeister Mannschaft 2005
Schläger: der mir grad in die Hände fällt
Ball: muss noch erfunden werden. 

Dominik Fernando Ullrich

Jahrgang 1996
MGC’ler seit 2012
vorherige Vereine: keine
größter Erfolg: Südwestdt. Jugendmeister
Schläger: Reisinger L-Schläger
Lieblingsball: Reisinger BM 09 Neutraubling

André Szablikowski

Jahrgang 1971
MGC’ler seit 2001
vorherige Vereine: Wuppertaler BV (1984 -1987), BGS Hardenberg (1987-1989), MGC Brechten (1989-1991), BGS Hardenberg (1991-2001)
12 Einsätze im Nationalteam
größter Erfolg: Vizeeuropameister Jugend 1988 und 1989
Schläger: Ben Sawyer (Benny)
Lieblingsball: D 2

Torsten Schück

Jahrgang 1975
MGC’ler seit 2003
vorherige Vereine: MGC Bad Hersfeld (1989-1999), MSC Bensheim-Auerbach (2000-2002)
1 Einsatz im Nationalteam
größter Erfolg: Deutscher Pokalsieger 1995
Schläger: Benny
Lieblingsball: BoF DPS 1995 Bad Hersfeld

Nehemia Türk

Jahrgang 1997
MGC’ler seit 2009
vorherige Vereine: keine
größter Erfolg: Deutscher Schülermannschaftsmeister 2012 in Murnau
Schläger: Caddy
Lieblingsball: Migo 60

Thomas Schiebel

Jahrgang 1973
MGC’ler seit 1996
vorheriger Verein: MSV Mainz Pistenteufel (1988-1996)
größter Erfolg: 2. Platz Herren Mittelmoselturnier
Schläger: NIFO Graphit
Lieblingsball: früher: B&M F13, heute BoF Katharina Benn – JEM 2011

Andreas Görtz-Fräßle

Jahrgang 1979
MGC’ler seit 1988
vorherige Vereine: keine
größter Erfolg: Rheinland-Pfalz-Meister 1997
Schläger: Sting L
Lieblingsball: MG World Games

Rudi Pull

Jahrgang 1982
MGC’ler seit 2002
vorheriger Verein: MGC Traben-Trarbach (1994 – 2001)
größter Erfolg: Deutscher Vizemeister mit MGC Mainz II in der Saison 2007
Schläger: L Benny
Lieblingsball: Migo M 60

René Dippelhofer

Jahrgang 1972
MGC’ler seit 2017
vorherige Vereine: MC Ilvesheim (1978 -1998), MGF
Hilzingen (1999-2003), MC Schriesheim (2004/05),
1.MC Weinheim (2006),1.MGC Mannheim (2007-2016)
größter Erfolg: DMV-Pokalsieg mit dem Team des MGF Hilzingen 2001
Schläger: The Gun – Skruv
Lieblingsball: 3D Club 18 und meine speckigen Deutschmänner

Matthias Klug

Jahrgang 1972
MGC’ler seit 1996
vorheriger Verein: KC Homburg
größter Erfolg: 7. Platz beim JLP 1989
Schläger: Caddy Top
Lieblingsball: H 4 alt

Sascha Holzenthal

Jahrgang 1994
MGC’ler seit 2018
vorheriger Verein: BGV Bad Ems
größter Erfolg: Vereinsmeister BGV Bad Ems
Schläger: L Benny Black
Lieblingsball: eine alte Kuh (Nifo 3)